Insolvenz von Unternehmen

 


Sie brauchen Hilfe bei der Insolvenz Ihres Unternehmens? Dann kontaktieren Sie mich gerne in Bergheim!

Abschließende Vorbereitung eines Antrags auf Einleitung eines Regelinsolvenzverfahrens für Unternehmer.


Unsere Tätigkeit umfasst die Kontaktaufnahme mit den Gläubigern bis hin zur Erstellung des gerichtlichen Regelinsol­venzantrages samt aller erforderlichen Nebenanträge (wie Antrag auf Restschuldbefreiung, Abtretung, Stundung der Verfahrenskosten).

Durch unsere juristisch fundierte Bearbeitung vermeiden Sie unnötige Fehler, welche insbesondere im Regelinsol­venz­ver­fahren regelmäßig die Restschuldbefreiung gefährden kann (§ 290 InsO).

Wir bieten die vollständige Abwicklung des an uns gerichteten Auftrags zum Festpreis, unabhängig von der Höhe Ihrer Verbindlichkeiten.
So erhalten Sie Sicherheit in Ihrer Liquidität.

Im Laufe des Mandats als auch nach Erstellung des Regelinsolvenzantrags beraten wir Sie abschließend über das sich gerichtliche Verfahren.
Auf Wunsch begleite ich Sie bei erteiltem Mandat  weiter als Verfahrensbevollmächtigte im gerichtlichen Insolvenzverfahren.

Weiterhin vertrete ich Sie

 

  • als Geschäftsführer im Verfahren der insolventen GmbH oder UG,
  • im strafrechtlichen Ermittlungsverfahren (Haftungsfragestellungen) und
  • als Gläubiger zur Sicherung der Forderungen außerhalb und im Insolvenzverfahren




<< zurück